Typemill CMS Update und neues Backend-Dashboard

Typemill CMS Update und neues Backend-Dashboard

Hallo Blogleser! Der Sonntag ist der perfekte Tag zum Bloggen und so tue ich es heute. Mir geht es um das neue Typemill CMS Update v1.1.3, die du unter https://github.com/trendschau/typemill/releases/tag/1.1.3 finden kannst. Das neue Update war erschienen und kann nun gerne installiert werden.

Typemill v1.1.3 und das neue Dashboard

Ja, wie es bereits in der Überschrift heisst, kam das neue Backend für das Typemill CMS heraus. Das wird durch das neue Update möglich gemacht. Dir das Frontend des Typemill Flat File CMS kannst du bei mir unter http://typemill.cms-blogger.eu ansehen.

Das Update liess sich gut installieren und du erstellst dabei im Browser unter /setup einen neuen Nutzer in Typemill CMS. Danach kannst du dich einloggen und so manch eine Option einstellen.

Vor dem Update bitte einmal die Verzeichnisse wie /settings und /content backupen. Im Verzeichnis /content hast du deine Typemill Pages, die dir natürlich erhalten bleiben sollen. Das Typemill CMS Update wurde noch unter http://typemill.net/getting-started/update beschrieben, wonach du dich auch richten kannst.

Es werden diverse Verzeichnisse aus der alten Installation im FTP-Account entfernt und neue werden hochgeladen. Auch muss das Composer Update installiert werden, denn dieses Flat File CMS kommt nun nicht mehr ohne Abhängigkeiten aus. Sie holst du dir ins Verzeichnis /vendor mit dem Composer-Update. Erst dann ist deine Webseite im Browser erreichbar und du wirst den neuen User erstellen können.

Plugins beim Typemill CMS

Diese gibt es insofern, dass du einmal Cookie Consent und einmal etwas mit Analytics haben wirst. Beides lässt sich jetzt im neuen Typemill Backend einstellen. Du solltest beim Cookie Consent Plugin die Optionen einigermassen auf Deutsch haben. Das bietet sich auch in Deutschland an, wenn du nicht woanders bist. Das zweite Analytics-Plugins habe ich noch nicht im Einsatz und denke noch darüber nach.

Was mit den nächsten Erscheinungen kommen wird

Die Typemill-Entwickler arbeiten am visuellen Editor für das Backend und heute auf Github habe ich mich nach der Browser-Rechtschreibprüfung für den Editor erkundigt. Mal sehen, ob das umgesetzt werden kann, denn für deutsche Typemill-Nutzer wäre das von grosser Bedeutung. Ich arbeite überall mit Browser Spell Checker und auch mit Erfolg.

#Typemill #CMS #Update -> hin zum neuen Backend! Klick um zu Tweeten

Typemill Flat File CMS entwickelt sich langsam, aber auch gut und ich beobachte das Ganze auf Github unter https://github.com/trendschau/typemill . Ab und an lohnt sich der Blick in das offizielle Github-Repository, um sich auf den Laufenden zu bringen. So kannst du den aktuellen technischen Stand beobachten und bei Bedarf Updates installieren. Ich werde dich auch auf dem Laufenden halten, hier oder auf dem https://internetblogger.de.

Falls du Fragen zum Update für Typemill hast, kommentiere bitte darunter.

by Alexander Liebrecht

Konstruktives Feedback ist gerne gesehen!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.