Auf den Bolt CMS Service aufmerksam gemacht

Auf den Bolt CMS Service aufmerksam gemacht

Hallo lieber Leser und Bolt CMS Interessent! In diesem Blogpost wird es über meinen Bolt CMS Service gehen und ich möchte es dir hier ebenfalls kurz vorstellen. Ich bin seit 3 Jahren eine treuer Fan des Bolt OpenSource CMS und seit paar Monaten biete ich den Bolt Installation Service an.

Dass du mit dem WordPress CMS arbeitest, ist mir vollkommen klar, aber hattest du schon mal über den Tellerrand geschaut und dich anderweitig orientiert. Schaue dir bitte einmal dieses CMS an und urteile dann selbst darüber.

Bolt CMS wird dich dazu zwingen, mehr darüber zu wissen, denn dort passiert nichts auf die Schnelle und eine neue Bolt Webseite kann nicht binnen einer Stunde fertiggestellt werden. Es kann etwas dauern, eher aus Nichts eine Homepage wird. Ich befasse mich damit und schaue auch nach weiteren Kunden, die gerne mit Bolt CMS ihre Projekte hätten.

Bolt CMS anders als WordPress

Du benötigst mehr Grundwissen über Bolt, eher du damit Webseiten aufbauen kannst und auch kann es mal schwer kommen, wenn etwas nicht hinhaut. In solchen Fälle empfehle ich dir von Herzen die international agierende Slack-Bolt-Community, in der ich auch vertreten bin.

Worum geht es beim Bolt CMS Service

Erstens wird dir Bolt installiert, ob Shared Hosting oder vielleicht auch auf Rootserver. Das Letztere praktizierte ich erstmals nur auf dem eigenen Server. Die meisten Kunden haben ihre Projekte gerne auf Shared Hosting. Wenn es dem so ist, können wir darüber sprechen.

Ich installiere dir eine Bolt Webseite und werde zu deinem Supporter, wenn es um das Bolt CMS geht. Mein Wissen gebe ich an dich weiter und bringe dir bei, wie Bolt verwaltet werden kann. Sicherlich stosse ich auch mal an die Grenzen. In solchen Fällen gilt es, gute Recherche machen zu können, denn dieses OpenSource ist dokumentiert worden, wenn auch nur in Englisch. Zumindest sind mir deutsche Quellen dafür nicht bekannt oder ich habe da nicht weiter danach geschaut.

Kosten des Bolt Services

Eine Bolt Webseite ist nicht von der Stange und bei mir kostet der Service ab 500 Euro. Zusätzliche Kosten macht dann die stetige Arbeit an deiner Bolt Webseite aus. Du kannst das Geld investieren oder einfach das Ganze mal testen und hoffentlich bleibst du dann beim Bolt CMS. Es wird gerne Vorkasse bezahlt, damit ich mit der Arbeit beginnen kann.

Service Page

Diese habe ich unter https://boltcmsservice.de , extra von der Subdomain auf die eigene Domain umgezogen, weil es so besser ankommen würde und macht auch mehr her als die ganzen Demo-Blog-Subdomains.

Auf der Service-Webseite schildere ich nochmals all das, was du wissen solltest. Tutorials habe ich noch nicht gebracht, weil ich sie eher bei Kunden direkt umsetze. Du kannst dich gerne bei mir melden, wenn an deiner Bolt Webseite etwas ist, was nicht geht. Schauen wir uns das gemeinsam mal an oder du buchst gleich meinen Bolt Service.

Was wird im Rahmen des Services gemacht?

  • Bolt-Installation
  • Webseitenaufbau unter Bolt CMS
  • Installation der Themes und Erweiterungen
  • Google Maps Einbindung
  • Disqus-Kommentare Einbindung
  • Änderungen bzw. Erstellung der Menü-Struktur auf deiner Webseite
  • Erstellen der Taxonomien, wenn erforderlich
  • und so weiter

Ich arbeite bereits für einige Kunden, aber es sind noch wahrlich nicht sehr viele, dass man vielleicht davon leben kann. Es liegt einfach daran, dass ein jeder Blogger eher an WP-CMS vor dem Projekt-Start denkt. Ich möchte dir das Bolt CMS schmackhaft machen und dass du damit beginnst. Jeder Anfang mit Bolt ist schwer, wobei du nach einigen Wochen vielleicht einen grösseren Gefallen daran findest.

Bolt spricht deutsche Sprache, was sehr wichtig für den DACH-Raum wäre und Extensions lassen sich direkt aus dem Backend heraus installiert. Das Letztere vereinfacht so ein Bolt Projekt schon.

Falls du mit etwas anderem als WP, Drupal und Joomla arbeiten willst, melde dich bei mir unter alexanderliebrecht@internetblogger.de  und wir besprechen dein neues Bolt-Projekt.

by Alexander Liebrecht

 

Konstruktives Feedback ist gerne gesehen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.