Bolt v3 CMS-Updates bewerkstelligen

image

Guten Tag, geehrter Blog-Leser! Wenn du mit dem Bolt CMS arbeitest, sind die Updates das A und O und diese sind nicht weniger wichtig. Die Updates installiert man via SSH-Console und Composer-Update.

Ich möchte dir darunter zeigen, wie du das anstellen kannst. Bei den Bolt-Versionen v4/v5 kann wiederum alles anders sein, wenn es das Aktualisieren ist. Beim Bolt CMS v3 macht man das via Composer-Update.

Zuerst Composer aktualisieren

Zuerst aktualisierst du den Composer mit dem unteren SSH-Befehl.

php composer.phar selfupdate

So wird der Composer auf die letzte v2-Version aktualisiert. Die Datei composer.phar muss sich dabei im Rootverzeichnis deiner CMS-Installation befinden. Außerdem muss der Composer vorher auf deinem Server installiert sein. Die wichtigste Webseite für Composer-Download und weiterführende Informationen ist https://getcomposer.org .

Der Composer selbst lässt sich super im Rootverzeichnis von Bolt CMS installieren, indem du auf der genannten Webseite unter Download den Code kopierst und es einfach vom Root aus in der Console einfügst. Der Composer wird downgeloadet und installiert. Aktuell ist die Version des Composers die v2.x noch etwas.

Nachdem du das gemacht hast, solltest du Bolt updaten. Das geschieht mit dem unteren SSH-Befehl.

php composer.phar update

Dabei können neue Abhängigkeiten heruntergeladen werden und ältere auch gelöscht werden. Du beobachtest diese Aktion mittels Console. Demnach ist deine Bolt-Installation aktualisiert und du begibst dich zum Bolt-Backend, um das Backend auf Fehler zu überprüfen. Wenn alles sauber ist, dann ist alles bestens und zudem schaue dir bitte nach dem Update auch das Bolt-Frontend an.

Mit dem neusten Bolt-CMS in den Versionen 4 und 5 habe ich mich noch sehr wenig befasst, aber offensichtlich wird es die Zukunft dieses Open Source CMS sein, jedoch die Installation ist sehr kompliziert und das kann man keinem Kunden zutrauen. Aus diesen Gründen möchte ich vorerst bei der Version v3 gerne bleiben.

Das war mein Tutorial, wie du via SSH & Composer Bolt CMS v3 updaten kannst. Zum Schluss wie ich das sonst mache, stelle ich dir eine Frage.

Wie machst du Bolt CMS Updates und konntest du mir bei diesem Tutorial folgen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.